Author: Marc Raffel

Die Deutsche Tennis Agenda 2030

International Blog – Marc Raffel Vielen Vereinen, Sportlern und Veranstaltern drückt der Tennisschuh. Um ein „weiter so“ in den kommenden Jahren zu verhindern, stellen wir im Folgenden Thesen bzw. Stichwörter vor, die vor allem von den verantwortlichen Tennis- u. Sportverbänden […]

Deutsches Herrentennis auf der Überholspur

International Blog – Marc Raffel Die letzten beiden Grand Slam Turniere haben es gnadenlos aufgezeigt: Das deutsche Damentennis befindet sich im freien Fall nach unten, das deutsche Herrentennis präsentiert sich in einem erfreulichen Aufwärtstrend. Und das liegt nicht nur an […]

Tennisverband Niederrhein verhindert Profitennis

International Blog – Text: Christian Ohm (Geschäftsführer TB Meerbusch e. V.) Stolz ist die gemeinnützige Tennisvereinigung des TB Meerbusch e. V.  und sein Vorstand darauf, dass der Deutsche Tennisbund e. V. dem Club auf der wunderschönen Tennisanlage in Meerbusch in […]

Tennisverband Niederrhein verhindert Nachwuchsförderung und Spitzensport

International Blog – Marc Raffel  Keine deutsche Turnierlandschaft, kein Nachwuchs, keine Erfolge… Wer sich gründlich mit der hiesigen Tennislandschaft beschäftigt, beginnt seine Lektüre meist ambitioniert und voller Erwartungen, wird dann jedoch sehr bald von Ernüchterung und Enttäuschung eingeholt. Wovon ist […]

Die neue ITF World Tennis Tour ist ein echter Fortschritt

International Blog Interview mit Marc Raffel, Veranstalter der Kirschbaum International in Kaarst, kurz vor Turnierstart zu den Themen ITF World Tennis Tour, Turnierlandschaft und Nachwuchsförderung. Frage: Marc, die ITF hat mit der World Tennis Tour ein neues Turnierformat geschaffen. Gefallen […]

Guter Tennisnachwuchs ist auf zusätzliches Training angewiesen

Pressesprecher Stephan Frings & Marc Raffel im Gespräch über das Deutsche Jugendtennis. SF: Marc, Du veranstaltest jetzt bereits seit etlichen Jahren Tennis Jugendturnierserien. Was war Dein ursprünglicher Antrieb? MR: Angefangen hat alles mit dem traditionsreichen Jugendturnier über Pfingsten bei RW […]

Aufgefallen: Qualitätsverlust beim Tennistraining und auf Turnieren

Guest Blog – Marc Raffel Wie kann der Deutsche Tennissport den „Kerber-Effekt“ besser nutzen? Seit etlichen Jahren beobachte ich bereits interessiert die Qualitätsstandards des Tennistrainings in deutschen Vereinen und kommerziellen Anlagen. Dazu habe ich viele Gespräche mit Tennisvorständen, Trainerkollegen, Sportlern […]